ErneuerbareEnergien

Wir sind Wegbereiter der Energiewende


Illingen, 05. Februar 2024

Als Spezialist für Bauleitplanung ist Kernplan bei der Energiewende vorne mit dabei. Mit der Erstellung von bis zu 150 Bebauungsplänen jährlich, darunter zahlreiche für Photovoltaikanlagen, tragen wir aktiv zur regenerativen Energieerzeugung und zur Reduzierung des Verbrauchs fossiler Energieträger bei. 🌱

Unsere Erfahrung in der planungsrechtlichen Sicherung von Solarparks ist groß, wir haben bereits für mehr als 1.000 ha Baurecht geschaffen. Besonders hervorzuheben sind unsere größten Solarparks:

– Energiepark Linthe im Amt Brück mit ca. 140 ha
– Solarpark Golschow in Drebkau mit ca. 110 ha
– Solarpark A62 in den Ortsgemeinden Rehweiler und Quirnbach, Landkreis Kusel mit ca. 50 ha

Daneben schaffen wir aktuell für über 60 neue Solarparks Baurecht, ob klassische Solarparks, Agri-PV-Freiflächenanlagen oder Trackersysteme.

Unsere Projekte sind nicht nur beeindruckend in ihrer Größe, sondern auch in ihrer Bedeutung für die Energiewende in Deutschland. 🌍

Unsere Arbeit bei der Aufstellung von Bebauungsplänen und der Teiländerung von Flächennutzungsplänen ist entscheidend, um die planungsrechtlichen Voraussetzungen für Solarpark-Projekte zu schaffen.

Immer häufiger müssen Zielabweichungsverfahren durchgeführt werden, um die rechtlichen Rahmenbedingungen für Solarparks zu schaffen. Auch hierbei haben wir größte Expertise. 🌐

Wir bei Kernplan sind stolz darauf, durch unsere umfassende Erfahrung und unser Engagement in der Bauleitplanung, einen signifikanten Beitrag zur Energiewende zu leisten. 🌱

Übrigens: Wir erstellen auch kommunale Konzepte zur Steuerung von Solarparks, kennen uns auch mit Biogasanlagen aus und beraten einige Kommune beim Windenergieflächenbedarfsgesetz.